Willkommen beim VBSF 

Der Schweizerische Verein von Brandschutz- und Sicherheitsfachleuten VBSF ist ein unabhängiger Verein, welcher sich für die Sicherheit von Menschen, Tieren und Sachwerten einsetzt.

Der VBSF bietet eine Plattform für einen regelmässigen Informations- und Erfahrungsaustausch unter den Mitgliedern aber auch allen an der Sicherheit interessierten Kreisen. Er ist damit auch ein kompetenter Ansprechpartner für Sicherheitsfragen.

Im Rahmen von Workshops und Fachtagungen bietet der VBSF seinen Mitgliedern die Möglichkeit für eine stetige Aus- und Weiterbildung in Sicherheitsfragen und Informationen über den Stand der Technik

Der Verein wurde 1977 gegründet und umfasst heute über 770 Sicherheitsfachleute aus allen Sicherheitsbereichen.
Beim VBSF pflegen wir eine per Du Kultur.

VKF Grundkurs Brandschutz QSS1

24. Oktober 202308:00 UhrKV Business School Zürich

Der Kurs richtet sich an Fachpersonen aus den Disziplinen Architektur, Fachplanung, Bauleitung, usw. Angesprochen sind Berufstätige in Planungsbüros, Firmen, Gebäudeversicherungen, Institutionen und Behörden.
Kursziele: die Teilnehmenden kennen die Grundlagen zur Konzipierung von Brandschutzkonzepten Stufe QSS1 und wenden deren Instrumente fundiert an. Sie erstellen Standard-Brandschutzkonzepte auf Niveau QSS1 und erkennen, ab welcher brandschutztechnischen Komplexität eines Projektes weitere Brandschutz-Fachpersonen beigezogen werden müssen.

Lehrgang Brandschutzfachmann / Brandschutzfachfrau

8. Januar 202408:00 UhrWallisellen

Mit diesem Lehrgang bereiten Sie sich auf folgende Prüfungen vor: Brandschutzfachfrau/-mann mit eidgenössischem Fachausweis, Swiss Safety Center Zertifikat (ISO 170124) Brandschutzfachfrau/-mann und Diploma Fire Protection Manager CFPA-E

Themen
Gesetzliche Grundlagen, Brandschutzorganisationen, Versicherungswesen
Physik und Chemie des Feuers
Brandverhalten und Klassierung von Stoffen und Waren
Baulicher, technischer und organisatorischer (betrieblicher) Brandschutz
Besondere Gefahren im Betrieb
Qualitätssicherung im Brandschutz
Weitere Themen oder Themenänderungen bleiben vorbehalten

Nebst den aufgeführten Themen wird in diesem Lehrgang ein begleitendes Übungsprojekt bearbeitet. Zudem wird zu der Thematik Qualitätssicherung im Brandschutz eine Exkursion unternommen, in welcher die Theorie anhand von Vorträgen vermittelt und anschliessend anhand von praktischen Übungsbeispielen umgesetzt wird.

Kursziele
Mittels Teilnahme an diesem Lehrgang werden Sie in der Lage sein
Brandgefahren erkennen und bewerten können
Brandauswirkungen beurteilen können
Brandschutzterminologie zu kennen
Bauliche, technische und organisatorische Brandschutzmassnahmen planen und begründen können
Brandschutzkonzepte erarbeiten könnentifikat (ISO 170124) Brandschutzfachfrau/-mann und Diploma Fire Protection Manager CFPA-E

VKF Grundkurs Brandschutz QSS1

11. Januar 202408:00 UhrKV Business School Zürich

Der Kurs richtet sich an Fachpersonen aus den Disziplinen Architektur, Fachplanung, Bauleitung, usw. Angesprochen sind Berufstätige in Planungsbüros, Firmen, Gebäudeversicherungen, Institutionen und Behörden.
Kursziele: die Teilnehmenden kennen die Grundlagen zur Konzipierung von Brandschutzkonzepten Stufe QSS1 und wenden deren Instrumente fundiert an. Sie erstellen Standard-Brandschutzkonzepte auf Niveau QSS1 und erkennen, ab welcher brandschutztechnischen Komplexität eines Projektes weitere Brandschutz-Fachpersonen beigezogen werden müssen.